Es gibt verschiedene Möglichkeiten mit unseren Mitteln die Tiergesundheit zu stabilisieren und das Klima zu verbessern. Mit den BAM Bioaktiven Mikroorganismen in der Fütterung und der Tränke erreichen wir ein stabiles Verdauungssystem und können somit auch Darmparasiten reduzieren. Selbst im Kot der Tiere sind diese Mikroorganismen enthalten und verbessern deutlich die Qualität des Mistes. Weiter verbessern wir das Stallklima durch die Vernebelung mit BAM und durch Zusatz von Pflanzenkohle in der Einstreu. Dadurch erreichen wir eine deutliche Geruchsbindung und reduzieren oxidative Vorgänge. Eine weitere Folge ist auch der Rückgang des Fliegendrucks. Diese positiven Veränderungen stellen sich sehr schnell ein.


Hier erhalten Sie unseren kostenlosen Flyer und das Handbuch !